Ungeschlagen, aber unzufrieden: Wolfsburg schmerzt Remis

plus
Lesedauer: 4 Min
Enttäuscht
Enttäuscht: Die Wolfsburg-Spieler nach dem 2:2 in Gent. (Foto: Guido Kirchner/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Lars Reinefeld

Der VfL Wolfsburg hätte den Einzug in die K.o.-Phase der Europa League fast schon perfekt machen können.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen