Uli Hoeneß: „Damals bin ich wilder gewesen“

Lesedauer: 29 Min
Uli Hoeneß
Uli Hoeneß übernimmt am 1. Mai 1979 zum ersten Mal das Amt des Präsident beim FC Bayern München. (Foto: Marijan Murat / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Interview: Klaus Bergmann

Am 1. Mai 1979 tritt Uli Hoeneß beim FC Bayern das Amt des Managers an. „Nach oben“ zu kommen, ist das Ziel des Visionärs, der sich mit vielen anlegt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen