TV-Milliarden-Poker: Wichtig und unsicher wie noch nie

plus
Lesedauer: 5 Min
Bundesliga
Die Deutsche Fußball Liga führt ihre Ausschreibung der Medienrechte wie geplant fort. (Foto: Jan Woitas / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Michael Rossmann

Trotz Corona-Krise führt die Deutsche Fußball Liga ihre Ausschreibung der Medienrechte wie geplant fort. Aber können die Medienunternehmen derzeit wirklich Milliarden-Verträge abschließen?

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen