Tschechin Kvitova gewinnt Finale in Sydney

Lesedauer: 1 Min
Turniersieg
Petra Kvitova hat das Damen-Turnier in Sydney gewonnen. (Foto: Dan Himbrechts/AAP / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Tschechin Petra Kvitova hat zum zweiten Mal nach 2015 das Damen-Tennis-Turnier in Sydney gewonnen und damit eine erfolgreiche Generalprobe für die Australian Open hingelegt.

Die zweimalige Wimbledonsiegerin, die im Viertelfinale Titelverteidigerin Angelique Kerber ausgeschaltet hatte, siegte im Endspiel am Samstag 1:6, 7:5, 7:6 (7:3) gegen die Australierin Ashleigh Barty. Die Weltranglisten-15. verlor damit wie schon im vorigen Jahr das Finale. Die 28-jährige Kitova wird mit dem Sieg auf den Weltranglistenplatz sechs klettern. Das Turnier ist mit 823.000 Dollar dotiert.

Finalvorschau auf WTA-Homepage

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen