Tränen nach EM-Aus: Koslowski „riesig stolz“ auf DVV-Frauen

Lesedauer: 4 Min
EM-Aus
Deutschlands Volleyballerinnen zogen gegen Polen letztlich den Kürzeren. (Foto: CEV / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Martin Moravec

Die ersten Flieger hoben um kurz nach 7.00 Uhr aus Warschau ab. Die deutschen Volleyballerinnen reisten nach dem verpassten Einzug ins EM-Halbfinale umgehend aus Polen ab.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade