Tennisspielerin Anna-Lena Friedsam in Lyon im Finale

Lesedauer: 1 Min
Finalistin
Anna-Lena Friedsam steht überraschend im Endspiel von Lyon. (Foto: Marijan Murat / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Anna-Lena Friedsam hat beim Tennis-Turnier in Lyon ihren Siegeszug fortgesetzt und überraschend das Endspiel erreicht. Die 26-Jährige setzte sich in ihrem ersten Halbfinale seit vier Jahren gegen die Russin Darja Kassatkina mit 6:3, 3:6, 6:2 durch.

Für Friedsam ist es das erste Finale seit Linz 2015. Gegen Kassatkina benötigte die Rheinland-Pfälzerin 2:05 Stunden für ihren Erfolg.

In der Vergangenheit war Friedsam immer wieder von Verletzungen gestoppt worden. Die Saison 2018 verpasste sie fast komplett wegen zwei Schulter-Operationen. Im Endspiel der mit 275.000 Dollar dotierten Veranstaltung in Lyon trifft Friedsam am Sonntag nun entweder auf die Australian-Open-Siegerin Sofian Kenin aus den USA, die im zweiten Halbfinale die Belgierin Alison van Uytvanck mit 7:6 (7:5), 6:7 (2:7), 7:6 (7:2) bezwang.

Turnier-Tableau

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen