Sieg über Mailand: Bayern-Basketballer erzwingen Showdown

FC Bayern München - Olimpia Mailand
Paul Zipser (r) punktet für Bayern München gegen die Verteidigung von Mailands Kyle Hines. (Foto: Tobias Hase / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

In einem atemberaubenden Basketballspiel hat der FC Bayern das vierte Spiel des Euroleague-Viertelfinales gewonnen und einen Showdown gegen Olimpia Mailand erzwungen.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie