Serena Williams im Halbfinale der Australian Open

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Serena Williams ist bei den Australian Open in die Runde der letzten Vier eingezogen und hat zwei rein russische Halbfinal-Duelle verhindert. Die dreimalige Titelträgerin aus den USA gewann in Melbourne gegen Swetlana Kusnezowa aus Russland 5:7, 7:5, 6:1.

Im Kampf um den Einzug ins Endspiel trifft die Weltranglisten-Zweite auf Jelena Dementjewa. Die Olympiasiegerin setzte sich gegen die Spanierin Carla Suarez-Navarro ohne Probleme mit 6:2, 6:2 durch. Das zweite Halbfinale bestreiten Dinara Safina und Vera Swonarewa. Damit stehen erstmals drei russische Tennisspielerinnen im Semifinale eines Grand-Slam-Turniers.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen