Schwimmerin Pellegrini positiv auf Coronavirus getestet

Lesedauer: 1 Min
Federica Pellegrini
Wurde positiv auf das Coronavirus getestet: Die italienische Schwimmerin Federica Pellegrini. (Foto: Jens Büttner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Italiens Schwimmstar Federica Pellegrini ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, gab die Olympiasiegerin und sechsmalige Weltmeisterin bekannt.

„Ich habe gerade schlechte Nachrichten erhalten“, sagte die 32-Jährige in einem tränenreichen Video auf Instagram. „Ich habe heute Nachmittag einen Corona-Test gemacht, und das Ergebnis ist positiv“, sagte sie. Seit Mittwoch habe sie sich krank gefühlt. Sie werde nun zehn Tage isoliert zu Hause verbringen.

© dpa-infocom, dpa:201015-99-962004/2

Mitteilung Schwimmsportnews

Pellegrini bei Instagram

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen