Schröder führt Oklahoma mit 24 Punkten zum Sieg

Lesedauer: 1 Min
Dennis Schröder
Dennis Schröder (l) von den Oklahoma City Thunder spricht während einer Auszeit mit Teamkollege Chris Paul. (Foto: Eric Christian Smith / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der deutsche Basketballprofi Dennis Schröder hat am siebten Sieg der Oklahoma City Thunder aus den vergangenen acht Spielen der nordamerikanischen Profiliga NBA einen großen Anteil gehabt.

Der Braunschweiger kam beim 111:107 bei den Phoenix Suns auf 24 Punkte. Damit war der 26-Jährige zweitbester Werfer seines Teams hinter Danilo Gallinari mit 27 Zählern. Oklahoma ist derzeit Siebter im Westen.

Maximilian Kleber musste mit den Dallas Mavericks eine Niederlage einstecken. Der Würzburger unterlag mit den Mavericks bei den Houston Rockets 121:128 und erzielte dabei vier Punkte.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen