Schüttler in Marseille problemlos ins Achtelfinale

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Tennis-Profi Rainer Schüttler hat das Achtelfinale beim ATP-Turnier in Marseille erreicht. Der letztjährige Wimbledon-Halbfinalist aus Korbach kam in seinem Auftaktmatch zu einem sicheren 6:1, 6:4-Erfolg über den französischen Qualifikanten Laurent Recouderc.

Auch der Hamburger Mischa Zverev erreichte die Runde der letzten 16 und setzte sich gegen Ilja Martschenko aus der Ukraine mit 6:7 (5:7), 6:3, 6:4 durch.

Schüttler trifft nun entweder auf den an Nummer zwei gesetzten französischen Lokalmatadoren Gilles Simon oder das bulgarische Talent Grigor Dimitrow.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen