SC Paderborn trennt sich von Athletic Bilbao unentschieden

Lesedauer: 1 Min
Steffen Baumgart
Paderborns Cheftrainer Steffen Baumgart (r) sah ein gutes Spiel seiner Mannschaft gegen Bilbao. (Foto: Guido Kirchner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Aufsteiger SC Paderborn hat sich in einem Testspiel gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao ein 3:3 (2:1) erkämpft.

Drei Wochen vor dem Start der Fußball-Bundesliga führte die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart in Gütersloh durch Tore von Ben Zolinski (16.), Sebastian Vasiliadis (34.) und Christopher Antwi-Adjei (57.) bereits mit 3:1. Doch Inigo Cordoba (74.) und Iker Muniain (89.) sorgten noch für den Ausgleich. Gaizka Larrazabal hatte die Basken bereits nach 20 Sekunden mit 1:0 in Führung gebracht.

Den letzten Test vor dem Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal beim SV Rödinghausen (11. August) wird der Bundesliga-Rückkehrer am 3. August gegen den italienischen Erstligisten Lazio Rom bestreiten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen