Sandro Wagner bewirbt sich mit Nachdruck

Lesedauer: 3 Min
Sandro Wagner
Sandro Wagner (Foto: dpa)
Sportredakteur

Während Konkurrent Mario Gomez im VfB-Trikot gegen Hannover ohne Tor blieb, bewarb sich Münchens Sandro Wagner am Samstagabend mit Nachdruck um einen Platz im WM-Kader.

Nach seinen beiden Toren gegen Borussia Mönchengladbach zeigte sich der 30-Jährige gewohnt selbstbewusst: „Ich hab’s verdient, da mitzufahren.“ Später legte er nach: „Ich bin mir sicher, dass ich bei der WM dabei bin.“ Freier von Selbstzweifel hätte er sich nicht ausdrücken können. Wobei diese große Klappe vielleicht genau das sein könnte, was Joachim Löw davon abhält, den wuchtigen Mittelstürmer mit spät in Schwung gekommener Karriere zu nominieren. Die Frage, die sich der Bundestrainer stellen könnte, könnte lauten: „Will ich einen dabei haben, der für Unruhe sorgt, wenn er nicht spielt? Oder ist er einfach zufrieden, dass er im Kader steht?“ Wagner wird sich diese Gedanken vermutlich nicht machen. Zu verlieren hat er ja auch herzlich wenig.

Er spielt bei den Bayern eine Rückrunde, die einer WM-Nominierung würdig wäre: Der 30-Jährige hat in zwölf Pflichtspielen acht Tore erzielt, alle 71 Minuten eines. Dass Wagner gedenkt, in diesem Tempo weiterzumachen, unterstrich seine Selbsteinschätzung: „Ich bin in der Form meines Lebens.“

Er profitiert dabei auch von der Rotationslust seines Trainers Jupp Heynckes. „Ich finde, das ist ein großer Vorteil, dass wir viele Spieler heute schonen konnten“, sagte Wagner. Zweimal traf er nach Vorlage von Thomas Müller und drehte somit die frühe Gladbacher Führung von Josip Drimic (9.) in ein 2:1 (37., 41.). Nach der Pause legten Thiago (51.), David Alaba (67.) und der für Wagner eingewechselte Robert Lewandowski (82.) nach.

Auch wenn Borussia-Keeper Yann Sommer den dritten Wagner-Treffer und damit die totalen Festspiele verhinderte – dem Selbstbewusstsein des bulligen Bayernstürmers konnte dies nichts anhaben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen