Südkoreas NOK wählt Seoul als Bewerber für Spiele 2032 aus

Lesedauer: 2 Min
Seoul
Seoul war bereits 1988 Olympia-Gastgeber. (Foto: dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Das Nationale Olympische Komitee von Südkorea hat Seoul als Bewerberstadt für die Sommerspiele 2032 ausgewählt, die das Land zusammen mit dem Nachbarn Nordkorea ausrichten will.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen