Rydlewicz neuer Hansa-Manager - Eilts bleibt Coach

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In der schwersten Krise der Vereinsgeschichte hat der Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock seinen Manager ausgetauscht. Der Tabellenvorletzte präsentierte den ehemaligen Profi René Rydlewicz für Herbert Maronn als Sportlichen Leiter.

Der 35-jährige Rydlewicz war zuletzt als Sportdirektor beim Verbandsligisten FC Anker Wismar tätig. Er absolvierte insgesamt 278 Erstliga- und 79 Zweitliga-Spiele. Trainer Dieter Eilts darf seine Arbeit fortsetzen. Unter seiner Führung holte der Bundesliga-Absteiger fünf von 27 möglichen Zählern. In den vergangenen 14 Spielen gab es zudem nur einen Sieg für die Mecklenburger.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen