Russin Bulygina gewinnt Verfolgung - Wilhelm 5.

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Anna Bulygina hat beim Biathlon-Weltcup im italienischen Antholz die 10 Kilometer Verfolgung gewonnen. Beim ersten Weltcup-Erfolg der Russin belegten Kati Wilhelm und Andrea Henkel die Plätze fünf und sechs.

Im letzten Verfolgungsrennen vor der WM Mitte Februar in Pyeongchang in Südkorea kam Magdalena Neuner auf den zehnten Rang vor Martina Beck.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen