Reese wechselt vom FC Schalke nach Kiel

Lesedauer: 1 Min
Rückkehrer
Fabian Reese (M.) spielt wieder bei Holstein Kiel. (Foto: Swen Pförtner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Profi Fabian Reese wechselt vom FC Schalke 04 zurück zu seinem Heimatclub Holstein Kiel. Das teilte der Bundesligist mit. Der 22 Jahre alte Offensivspieler stand beim Revierclub bis zum Ende dieser Spielzeit unter Vertrag.

Reese war 2013 aus Kiel in die Nachwuchsabteilung der Schalker gewechselt und hat insgesamt 16 Pflichtspiele bei den Profis bestritten. Zwischenzeitlich war er an den Karlsruher SC und an die SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen. Beim Zweitligisten unterschrieb Reese einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

Vereinsmitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen