Real festigt Rang 2: 1:0-Heimsieg gegen Santander

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Real Madrid hat seinen zweiten Tabellenplatz in der spanischen Fußball-Meisterschaft gefestigt. Im Heimspiel gegen Racing Santander feierte der Titelverteidiger in der Primera Division beim 1:0 (0:0) seinen siebten Erfolg in Serie.

Durch den Sieg bauten die Hauptstädter ihr Punktekonto auf nun 47 Zähler aus. Siegtorschütze für die „Königlichen“, die ihren Rückstand auf den gegen Sporting Gijon spielenden Spitzenreiter FC Barcelona (56) auf neun Punkte verkürzen konnten, war vor 76 000 Zuschauern im Santiago-Bernabeu-Stadion Gonzalo Higuain in der 49. Minute.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen