RB Leipzig verteidigt Spitze: Mühevoller Sieg gegen Hertha

plus
Lesedauer: 5 Min
RB Leipzig - Hertha BSC
Leipzigs Dayot Upamecano (M) jubelt nach seinem Ausgleichstreffer zum 1:1. (Foto: Jan Woitas / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Gerald Fritsche

RB Leipzig bleibt in der Bundesliga obenauf, Hertha weiter unten drin. Der Sieg des Tabellenführers ist verdient, doch die Berliner halten lange mit. Erst ein Rückehrer rettet den Sachsen Platz eins.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen