Razorbacks kommen kaum zum Durchatmen

Lesedauer: 3 Min

Frank Kienzle, Abteilungsleiter der Ravensburg Razorbacks.
Frank Kienzle, Abteilungsleiter der Ravensburg Razorbacks. (Foto: Archiv: Florian Wolf)
Schwäbische Zeitung

Die American Footballer der Ravensburg Razorbacks sind am vergangenen Wochenende Meister der German Football League 2 Süd geworden. So richtig fassen kann es der Abteilungsleiter Frank Kienzle (Archivfoto: Wolf) aber immer noch nicht, wie er im Gespräch mit Thorsten Kern zugibt.

Herr Kienzle, wie lange wurde am Sonntag der Titel noch gefeiert?

Die Jungs haben gefeiert, wir Älteren haben im Stadion abgebaut und haben uns da dann noch ein Bier gegönnt. Das Los des Ehrenamts ist ja aber, dass man am Montag zur Arbeit gehen muss.

Haben Sie denn schon richtig realisiert, dass die Razorbacks GFL2-Meister sind und in der Aufstiegsrelegation stehen?

Nein, das braucht noch ein bisschen, das gebe ich ehrlich zu. Es ist unglaublich und ich werde es wohl erst richtig fassen, wenn wir zur Ruhe kommen. Aber am Samstag steht das Spiel in Straubing an. Am Vormittag dürfen wir noch kurz zu Oberbürgermeister Daniel Rapp ins Rathaus, dann geht es mit dem Bus nach Straubing. Danach beginnt die Vorbereitung auf die Relegation gegen Stuttgart. Wir kommen also gerade kaum zum Durchschnaufen.

Haben Sie Sorge, dass Ihre Mannschaft das Spiel bei den Straubing Spiders (Samstag, 18.30 Uhr) nicht mit vollem Ernst angeht? Es geht schließlich um nichts in dieser Partie.

Unsere Trainer haben in dieser Woche nur über die Stärken und Schwächen der Straubinger gesprochen. Am Montag gab es eine Videoanalyse. Der Rhythmus ist also der gleiche geblieben. Der Fokus liegt zunächst nur auf dem Spiel in Straubing. Aber natürlich werden vielleicht zuletzt angeschlagene Spieler etwas geschont. Klar ist aber auch: Mit Halbgas besteht eher die Gefahr, sich zu verletzen. Football ist ein Kontaktsport, da muss man immer aufmerksam sein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen