Podcast: VfB-Präsident Dietrich tritt zurück - Was nun beim VfB Stuttgart passieren muss

Lesedauer: 1 Min
Mann spricht ins Mikrofon
Wolfgang Dietrich, Präsident vom VfB Stuttgart, erklärt die Mitgliederversammlung für beendet. (Foto: dpa)
Ressortleiter Sport
Emin Hohl

VfB-Präsident Wolfgang Dietrich hat am Montagmorgen seinen Rücktritt von allen Ämtern beim VfB Stuttgart angekündigt. Er reagiert damit auf die anhaltende Kritik der Fans und die jüngsten Vorkommnisse auf der VfB-Mitgliederversammlung. Wie es zum Rücktritt kam und was beim VfB nun passieren muss, diskutieren Filippo Cataldo, Felix Alex und Emin Hohl.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen