Origi verlängert langfristig beim FC Liverpool

Lesedauer: 2 Min
Divock Origi
Verlängert beim FC Liverpool: Divock Origi. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der belgische Fußball-Nationalspieler Divock Origi hat seinen Vertrag beim FC Liverpool langfristig verlängert, gab der Champions-League-Sieger bekannt, ohne Details zur Laufzeit zu nennen.

Der 24-jährige Origi hatte in der vergangenen Saison maßgeblichen Anteil am Triumph der Reds in der Königsklasse. Im Halbfinal-Rückspiel traf er gleich zweimal gegen den FC Barcelona, der in Anfield - nach einem 3:0-Sieg im Hinspiel - mit 0:4 unterging. Im Finale gegen den Ligarivalen Tottenham Hotspur machte Origi mit dem Tor zum 2:0 alles klar für das Team von Trainer Jürgen Klopp.

Origi steht seit 2014 in Liverpool unter Vertrag. In der Saison 2017/18 hatte der Club ihn an den VfL Wolfsburg verliehen, für den er sechs Treffer erzielte. „Ich bin überzeugt, dass das eine Win-Win-Situation ist“, sagte Klopp jetzt auf der Vereinswebsite zur Verlängerung. „Er weiß, dass es eine schwere Zeit war, aber wir haben ihn nie aufgegeben.“

Liverpool-Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen