Olympiasieger Jan Frodeno bleibt im Saarland

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Triathlon-Olympiasieger Jan Frodeno startet nach seinem Goldmedaillengewinn in Peking weiter für das Saarland.

Mit Unterstützung der Saarland-Sporttoto GmbH und des Innen- und Sportministeriums hat der Landessportverband mit dem Athleten eine entsprechende Vereinbarung getroffen und wird am 27. Februar den Kontrakt unterzeichnen. Der 27-Jährige trainiert seit 2003 am Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland und hatte dem Bundesland die erste Olympia-Medaille seit 16 Jahren beschert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen