Neymar soll bei Paris Saint-Germain wieder antreten

Lesedauer: 2 Min
Neymar
Könnte schon bald wieder für Paris Saint-Germain auflaufen: Neymar. (Foto: Bob Edme / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Stürmerstar Neymar vom französischen Fußballmeister Paris Saint-Germain (PSG) dürfte für das Ligue-1-Spiel gegen Lille am Freitag wieder zur Verfügung stehen. „Neymar hat zwei Wochen lang gut trainiert“, sagte der deutsche Trainer Thomas Tuchel nach Angaben des Vereins.

„Wenn alles gut läuft beim Training, wird er am Freitag in der Gruppe sein.“ Brasiliens Fußballstar hatte laut einer Mitteilung von PSG von Mitte Oktober wegen einer Verletzung an der Achillessehne pausieren müssen.

Ob Publikumsliebling Kylian Mbappé gegen Lille antreten wird, ist laut Tuchel noch offen. Mbappé sei krank gewesen, eine Entscheidung solle nun am Freitag getroffen werden.

Die Spieler Ander Herrera, Marco Verratti et Loïc Mbe Soh stehen nicht zur Verfügung, so der Coach. Lille ist Tuchel zufolge eine Mannschaft auf Champions-League-Niveau. PSG wird in der Königsklasse an diesem Dienstag (26.11.) gegen Real Madrid antreten.

Tweet PSG (Frz.)

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen