Matthews zieht mit Owetschkin gleich: 40. NHL-Saisontor

Lesedauer: 2 Min
Toronto Maple Leafs
Die Toronto Maple Leafs feiern ihren Sieg gegen die Anaheim Ducks. (Foto: Frank Gunn / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Torjäger Auston Matthews von den Toronto Maple Lefs hat mit seinem 40. Saisontreffer in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL in der Torschützenliste zum führenden Russen Alexander Owetschkin von den Washington Capitals aufgeschlossen.

Matthews Team besiegte die Anaheim Ducks in der Verlängerung mit 5:4 (1:1, 2:0,1:3, 1:0). Der deutsche Nationalspieler Korbinian Holzer kam bei den Ducks diesmal nicht zum Einsatz.

„Es bedeutet viel, 40 Tore zu erzielen“, sagte Matthews, der bereits 2016/17 als Neuling 40 mal in der NHL getroffen hatte. „Ich hatte das Glück, mit einigen großartigen Spielern zu spielen. Es ist eine große Hommage an die Jungs, mit denen ich jeden Abend spiele“, sagte der Amerikaner. Toronto ist nun mit 65 Punkten neunter der Eastern Conference, Anaheim belegt im Westen nur den 14. und damit vorletzten Platz.

Tabelle

Statistik Toronto - Anaheim

Torschützenliste NHL

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen