Matthäus: Klinsmann bei Clubs „Schublade tiefer“ gerutscht

Lesedauer: 1 Min
Rekord-Nationalspieler
Auch Lothar Matthäus äußerte sich zum Rücktritt von Jürgen Klinsmann. (Foto: Federico Gambarini / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Durch seinen plötzlichen Rücktritt bei Hertha BSC wird es Jürgen Klinsmann aus Sicht von Lothar Matthäus deutlich schwieriger haben, noch einen anderen Verein als Trainer zu finden.

Aus seiner Sicht sei „der Name Klinsmann“ bei deutschen Clubs „wahrscheinlich eine Schublade tiefer gerutscht“, sagte Rekord-Nationalspieler Matthäus über seinen früheren Mitspieler beim Pay-TV-Sender Sky. Es würde jetzt „schwierig“ für Klinsmann.

Der frühere Bundestrainer Klinsmann hatte völlig überraschend am Dienstagmorgen per Facebook sein Trainer-Amt beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC zur Verfügung gestellt, das er erst elf Wochen zuvor angetreten hatte.

Facebook-Eintrag auf Klinsmann-Seite

Kader Hertha

Spielplan Hertha

Trainer Hertha

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen