Marterer erreicht Achtelfinale in Buenos Aires

Lesedauer: 1 Min
Weiter
Maximilian Marterer hat in Buenos Aires das Achtelfinale erreicht. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Maximilian Marterer hat beim Tennisturnier in Buenos Aires das Achtelfinale erreicht.

Der 23 Jahre alte Profi aus Nürnberg gewann seine Partie gegen den Argentinier Facundo Bagnis 6:4, 6:2. Er trifft nun auf Dominic Thiem. Bisher konnte Marterer gegen den Österreicher noch nicht gewinnen.

ATP

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen