Mainz gewinnt zwei Testspiele gegen Metz 1:0

Lesedauer: 1 Min
Karim Onisiwo
Karim Onisiwo hat das erste Testspiel gegen den FC Metz mit dem Tor zum 1:0 für den FSV Mainz 05 entschieden. (Foto: Torsten Silz / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat seine Vorbereitung mit zwei 1:0-Siegen über den FC Metz abgeschlossen.

Im ersten Spiel gegen den französischen Erstligisten setzte sich die Elf von Trainer Sandro Schwarz dank eines Treffers von Stürmer Karim Onisiwo (36. Minute) durch.

Im zweiten Duell der beiden Teams im französischen Molsheim war U21-Vize-Europameister Levin Öztunali der Torschütze für eine junge Mainzer Elf (85.).

Das erste Pflichtspiel steht für die Mainzer in einer Woche im DFB-Pokal beim 1. FC Kaiserslautern an.

Kader

Vorbericht

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen