Ludwigsburg schlägt Vechta - Göttingen im Aufwind

Lesedauer: 1 Min
Nick Weiler-Babb
Top-Scorer der Partie: Ludwigsburgs Nick Weiler-Babb. (Foto: Thomas Kienzle / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben sich mit einem Sieg in der Basketball-Bundesliga zurückgemeldet. Eine Woche nach der überraschenden Niederlage bei den Jobstairs Gießen 46ers setzte sich die Mannschaft von Coach John Patrick gegen Rasta Vechta mit 85:78 (47:28) durch.

Top-Scorer der Partie war der Ludwigsburger Nick Weiler-Babb mit 19 Punkten. Weiter im Aufwind befindet sich die BG Göttingen. Das 107:95 (62:45) gegen Schlusslicht Syntainics MBC Weißenfels bedeutete den sechsten Sieg aus den vergangenen sieben Spielen. Die Überraschungsmannschaft der Hakro Merlins Crailsheim gewann gegen die Telekom Baskets Bonn mit 85:66 (44:32).

BBL-Website

Tabelle

Spielplan

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen