Leno beschert Arsenal Sieg - zwei gehaltene Elfmeter

Lesedauer: 2 Min
Rückhalt
War der Held bei den Londonern: Arsenal-Torhüter Bernd Leno. (Foto: Laurence Griffiths / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der deutsche Keeper Bernd Leno hat dem FC Arsenal einen Sieg im Liga-Pokal-Achtelfinale beim englischen Meister FC Liverpool beschert.

Der frühere Leverkusener war beim 5:4 im Elfmeterschießen mit zwei gehaltenen Schüssen der Matchwinner an der Anfield Road. Nach 90 Minuten hatte es 0:0 gestanden.

Leno hielt die Elfmeter von Divock Origi und Harry Wilson, Liverpools Schlussmann Adrian konnte nur gegen Mohamed Elneny parieren. Damit revanchierten sich die Gunners nur drei Tage nach der 1:3-Niederlage im Ligaspiel beim Meister. Allerdings hatten Liverpools Coach Jürgen Klopp und auch sein Gegenüber Mikel Arteta ihre Mannschaften kräftig durcheinander gewirbelt.

In der vergangenen Saison hatte sich Liverpool im Liga-Pokal noch im Elfmeterschießen gegen Arsenal durchgesetzt. Damals hatten beide Clubs n der regulären Spielzeit beim 5:5 ein Spektakel abgeliefert.

© dpa-infocom, dpa:201001-99-792677/2

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen