„Leipzig nicht raus“: Wechsel von Rashica zu RB noch möglich

Lesedauer: 2 Min
Milot Rashica
Könnte bald das Leipzig-Trikot tragen: Milot Rashica. (Foto: Carmen Jaspersen / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann hält einen Transfer von Milot Rashica zum Konkurrenten RB Leipzig trotz des derzeitigen Stillstands weiterhin für möglich.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen