Lala zurück im 96-Mannschaftstraining

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mittelfeldspieler Altin Lala ist ins Mannschaftstraining beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 zurückgekehrt. Der Albaner absolvierte die erste Übungseinheit nach seiner Bandscheiben-Operation im November 2008 ohne Probleme, warnte aber vor zu großen Erwartungen.

„Ich gehe davon aus, dass ich noch zwei bis drei Wochen brauche. Es fehlen noch Kraft und Spritzigkeit“, sagte der 33-Jährige. Lala hat wegen der Beschwerden und des anschließenden Eingriffs in dieser Saison erst neun Bundesliga-Partien bestritten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen