Lahm sieht DFB für Endrundenvergabe gut gerüstet

Lesedauer: 1 Min
Philipp Lahm
Sieht Deutschland gut gerüstet: EM-Botschafter Philipp Lahm. (Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images/DFB / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

EM-Botschafter Philipp Lahm sieht den Deutschen Fußball-Bund für die Vergabe der Endrunde 2024 gut gerüstet. „Ich bin überzeugt, dass wir eine Top-Bewerbung abgegeben haben“, sagte der Weltmeister von 2014 beim Internationalen Fußball-Kongress in Frankfurt.

„Ob es am Ende reicht, werden wir sehen.“ Die Entscheidung fällt das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (UEFA) am 27. September. Im Falle des Zuschlags soll Lahm Chef des Organisationskomitees werden. „Ich habe 30 Jahre Erfahrung in Sachen Fußball. Die will ich einbringen“, sagte der 34-Jährige. „Momentan denke ich aber nur bis zum 27. September und nicht darüber hinaus.“

Infos zur Veranstaltung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen