Kovac-Team gibt weiter Rätsel auf - „Nicht Bayern-like“

Lesedauer: 6 Min
Gedämpft
Der Jubel der Münchner nach dem 2:1-Sieg über den SV Rödinghausen fiel verhalten aus. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Lars Reinefeld

Es bleibt sehr labil, was Rekordmeister Bayern München derzeit auf den Platz bringt. Selbst einen Viertligisten können die Bayern derzeit nicht beherrschen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen