Kati Wilhelm Dritte in Antholz - Tora Berger siegt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die dreimalige Olympiasiegerin Kati Wilhelm hat beim Biathlon-Weltcup-Sprint in Antholz den dritten Platz belegt. Die Norwegerin Tora Berger gewann über die 7,5 Kilometer vor der Weißrussin Darja Domratschewa.

Nach einem Schießfehler hatte Kati Wilhelm aus Zella-Mehlis 20,7 Sekunden Rückstand auf Tora Berger, die genau wie die Zweitplatzierte die zehn Scheiben einmal nicht getroffen hatte. Martina Beck aus Mittenwald wurde Zehnte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen