Kaiserslautern muss auf Bellinghausen verzichten

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der 1. FC Kaiserslautern muss im Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den FSV Mainz 05 auf seinen Kapitän Axel Bellinghausen verzichten.

Der Mittelfeldspieler musste sich wegen eines Leistenbruchs einer Operation unterziehen und fällt voraussichtlich zwei Wochen lang aus. Neben Bellinghausen fehlt Trainer Milan Sasic im Duell des Tabellenzweiten gegen den Spitzenreiter auch Torjäger Erik Jendrisek, der wegen eines Muskelfaserrisses pausieren muss.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen