Juventus Turin übernimmt Tabellenspitze in Italien

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Juventus Turin hat in Italien die Tabellenführung in der Fußball-Serie A übernommen. Die Turiner setzten sich gegen den AC Florenz mit 1:0 durch.

Das Tor des Tages erzielte Claudio Marchisio in der 21. Minute. Durch den Heimsieg über Florenz hat Turin nun 43 Zähler gesammelt und liegt punktgleich mit Inter Mailand an der Tabellenspitze. Inter hat allerdings ein Spiel weniger und empfängt zum Abschluss des 20. Spieltages Sampdoria Genua.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen