Johannsson verlässt Werder Bremen am Saisonende

Lesedauer: 1 Min
Aron Johannsson
Aron Johannsson wird den SV Werder verlassen. (Foto: Uwe Anspach / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Werder Bremen wird vor dem Spiel gegen RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr/Sky) Aron Johannsson verabschieden. Der Stürmer erhält nach vier Jahren beim Fußball-Bundesligisten keinen neuen Vertrag.

„Er hatte viel Pech. Daher sind wir mit ihm übereingekommen, dass für ihn jetzt etwas anderes sinnvoll ist“, sagte Bremens Sportchef Frank Baumann. Der 28 Jahre alte Angreifer, der im Sommer 2015 für rund vier Millionen Euro von AZ Alkmaar an die Weser wechselte, kam in vier Spielzeiten aufgrund von zahlreichen Verletzungen lediglich auf 27 Bundesliga-Einsätze und erzielte vier Treffer.

Profil Johannsson

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen