Hotel-Hopping für Keller - Rauball-Abschied gegen den Trend

Lesedauer: 8 Min
Fritz Keller
Soll der nächste DFB-Präsident werden: Fritz Keller. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Arne Richter und Carsten Lappe

Schon wieder gibt es eine Zäsur bei den Fußball-Spitzenfunktionären. Der designierte DFB-Chef Keller stellt sich den Vertretern der Amateurverbände und Profi-Clubs vor. Ligapräsident Rauball feiert...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen