Hertha BSC nimmt Vorbereitung mit ersten Tests auf

Lesedauer: 1 Min
Trainer Labbadia
Nimmt mit Hertha BSC die Vorbereitung auf die Bundesliga auf: Trainer Bruno Labbadia. (Foto: Marius Becker / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Mit Mobilitäts- und Lauftests ist Fußball-Bundesligist Hertha BSC in die Saisonvorbereitung gestartet. Bei Twitter zeigten die Berliner Fotos der ersten Einheiten nach der kurzen Sommerpause.

Am 28. Juli (10.00 Uhr) wird die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia auf dem Olympia-Gelände der Hauptstadt erstmals gemeinsam auf dem Trainingsplatz stehen. Fans können sowohl beim Auftakt als auch in absehbarer Zeit danach nicht beim Training dabei sein. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie verzichtet Hertha auch auf ein Trainingslager und bleibt in der gesamten Vorbereitung vor dem Bundesligastart am 18. September in Berlin.

© dpa-infocom, dpa:200727-99-936807/2

Hertha-Tweet

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade