Haas siegt im Match und im Schaukamp

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Tennis-Profi Thomas Haas hat beim ATP-Turnier in San José gleich zwei Siege an einem Tag gefeiert. Der in Florida lebende Hamburger gewann zum Auftakt den deutschen Vergleich gegen Außenseiter Lars Pörschke 6:1, 7:6 (10:8).

Der Weltranglisten-586. aus Bad Homburg hatte von den Veranstaltern eine Wildcard erhalten und bestritt sein Debüt auf der ATP-Tour. Achtelfinal-Gegner von Haas ist der Belgier Christophe Rochus.

Am Abend bestritt Haas noch einen Schaukampf gegen den einstigen Weltranglisten-Ersten Pete Sampras aus den USA und setzte sich nach einem Super-Tiebreak knapp mit 7:6 (7:4), 4:6, 12:10 durch. Der 37 Jahre alte Sampras hatte 2002 mit dem US-Open-Sieg den letzten großen Triumph vor seinem Rücktritt gefeiert.

Das Aus kam dagegen für Dominik Meffert. Der Qualifikant aus Köln unterlag Vorjahresfinalist Radek Stepanek (Tschechien) 7:5, 3:6, 1:6.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen