Skisprung-Star Geiger hofft auf Wende nach extremem Druck

Angespannt
Mit Schwäbische Plus Basic weiterlesen
Unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten erhalten Sie mit Schwäbische Plus Basic.
Nach einem Ruhetag greift Karl Geiger in Garmisch wieder nach dem Spitzenplatz. (Foto: Daniel Karmann / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Patrick Reichardt und Thomas Eßer

Der ganz große Heimspieldruck ist erstmal weg. Karl Geiger übernimmt nach dem Wettbewerb in Oberstdorf die Jägerrolle - und will in dieser 2022 durchstarten.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie