Guardiola: Man City vorerst ohne Sergio Agüero

Lesedauer: 1 Min
Ausfall
Sergio Agüero wird Manchester City vorerst fehlen. (Foto: Martin Rickett / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Manchester City muss möglicherweise bis zu einen Monat lang auf seinen argentinischen Topstürmer Sergio Agüero verzichten, der wegen einer Oberschenkelblessur ausfällt.

„10 bis 15 Tage ist das Minimum“, sagte City-Coach Pep Guardiola am Montag. „Wenn es etwas länger dauert, dann werden es vielleicht drei Wochen oder ein Monat.“

Der 32-jährige Agüero hatte sich am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel bei West Ham United (1:1) verletzt und musste nach einer Halbzeit wegen Oberschenkelbeschwerden ausgewechselt werden. Besonders bitter: Agüero hatte erst eine Woche zuvor nach viermonatiger Verletzungspause sein Comeback auf dem Platz gegeben.

© dpa-infocom, dpa:201027-99-99270/2

Guardiola-Aussagen (Times)

Website von Manchester City

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen