Guardiola: „Ehrengarde“ für Meister Liverpool am Donnerstag

Lesedauer: 2 Min
City-Trainer
Pep Guardiola: „Wir werden natürlich die Ehrengarde übernehmen.“. (Foto: Paul Terry / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Manchester City wird den neuen englischen Fußballmeister FC Liverpool beim Einlaufen zum Gipfeltreffen am kommenden Donnerstag gebührend beglückwünschen.

„Wir werden natürlich die Ehrengarde übernehmen“, sagte City-Trainer Pep Guardiola. „Wir werden das machen, weil sie es verdienen“, meinte der Spanier, der mit den Citizens Tabellenzweiter der Premier League hinter den Reds ist - mit 23 Punkten Rückstand.

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp hatte sich am vorigen Donnerstag erstmals seit 30 Jahren wieder die Meisterschaft geholt; den Weg dafür hatte Man City durch das 1:2 beim FC Chelsea frei gemacht. Sportlich geht es nun im Etihad Stadium beim Prestigeduell der Teams von Guardiola und Klopp am 2. Juli um nichts mehr.

© dpa-infocom, dpa:200628-99-593484/2

Homepage der Premier League

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade