Greuther Fürth verpflichtet Nielsen aus Düsseldorf

Lesedauer: 1 Min
Havard Nielsen
Spielt künftig in Fürth: Havard Nielsen. (Foto: Roland Weihrauch / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die SpVgg Greuth hat unmittelbar vor dem Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga noch einen Angreifer verpflichtet. Der norwegische Nationalspieler Havard Nielsen kommt vom Bundesligisten Fortuna Düsseldorf, wie die Franken bekanntgaben.

Der 26-Jährige hat in Fürth einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Sportchef Rachid Azzouzi verwies in einer Vereinsmitteilung auf die große Erfahrung des Angreifers aus über 200 Pflichtspielen. „Er ist im Strafraum sehr präsent, kann aber auch sowohl auf dem Flügel als auch um einen Sturmpartner herum oder als zentrale Spitze eingesetzt werden“, äußerte Azzouzi.

Die Fürther starten am Sonntag (15.30 Uhr) mit einem Heimspiel gegen Erzgebirge Aue in die Zweitliga-Saison.

Mitteilung Greuther Fürth zu Nielsen

Spielplan Greuther Fürth

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen