Gojowczyk in Shanghai im Achtelfinale

Lesedauer: 1 Min
Peter Gojowcyzk
Peter Gojowcyzk hat in Shanghai die zweite Runde erreicht. (Foto: Scott Stuart/ZUMA Wire / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Peter Gojowczyk hat beim Tennis-Turnier in Shanghai das Achtelfinale erreicht. Der Münchner rang in seinem Zweitrunden-Match den Ungarn Marton Fucsovics mit 6:4, 6:7 (3:7), 7:6 (7:5) nieder. Nach 2:37 Stunden verwandelte der 29-Jährige seinen ersten Matchball.

Im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale bekommt es Gojowczyk nun mit Matthew Ebden zu tun. Der Australier setzte sich überraschend gegen den Österreicher Dominic Thiem mit 6:4, 6:7 (8:10) und 7:6 (7:4) durch.

Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev greift bei der mit 9,2 Millionen Dollar dotierten ATP-Veranstaltung am Mittwoch ins Geschehen ein. Der 21-Jährige trifft in seinem ersten Spiel auf Nikolos Bassilaschwili aus Georgien.

Turnier-Tableau

ATP-Profil Gojowczyk

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen