Georgoudas im Junioren-Finale von Melbourne

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der deutsche Tennisspieler Alexandros-Ferdinandos Georgoudas steht bei den Australian Open überraschend im Endspiel der Junioren-Konkurrenz.

Der Deutsch-Grieche gewann im Halbfinale gegen den an Nummer zwei eingestuften Julen Uriguen aus Guatemala 6:4, 6:4. Im Finale am Samstag trifft der 17-Jährige auf den top-gesetzten Yuki Bhambri aus Indien.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen