Görges zieht bei in Charleston ins Halbfinale ein

Lesedauer: 1 Min
Stark in Form
Julia Görges setzt sich im Viertelfinale gegen die Russin Darja Kassatkina durch. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zwei Wochen vor dem Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien präsentiert sich Tennisspielerin Julia Görges in starker Form.

Die deutsche Nummer zwei gewann souverän mit 6:4, 6:3 gegen die Russin Darja Kassatkina und zog damit beim WTA-Turnier in Charleston (US-Bundesstaat South Carolina) erstmals ins Halbfinale ein. Nach 77 Minuten beendete Görges das Match zu ihren Gunsten.

Kassatkina steht momentan als Zwölfte in der Weltrangliste einen Platz vor der Schleswig-Holsteinerin. In der Vorschlussrunde trifft Görges auf die Lettin Anastasija Sevastova, die sich 6:4, 6:0 gegen die Tschechin Kristyna Pliskova durchsetzte. Das Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien bestreiten die deutschen Tennis-Damen am 21. und 22. April in Stuttgart.

WTA-Profil Görges

Tableau

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen