Fritz Keller: „Präsident ist keine One-Man-Show“

Lesedauer: 4 Min
Fritz Keller
Wird Nachfolger von Reinhard Grindel als DFB-Boss: Fritz Keller. (Foto: Andreas Gora / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Aufgezeichnet von Jens Mende

Der Wahl von Fritz Keller zum neuen starken Chef des Deutschen Fußball-Bundes steht nichts mehr im Wege.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen