Frankfurt leiht Japaner Kamada an belgischen Club aus

Lesedauer: 1 Min
Ausleihe
Daichi Kamada wechselt auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt zum belgischen Club VV St. Truiden. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eintracht Frankfurt hat kurz vor Ende der Transferperiode noch die Ausleihe des japanischen U23-Nationalspieler Daichi Kamada an VV St. Truiden perfekt gemacht.

Der 22-Jährige wird für ein Jahr an den belgischen Erstligisten ausgeliehen, teilte der Fußball-Bundesligist am Samstag mit. Kamada wechselte im Sommer 2017 von Sagan Tosu zur Eintracht und kam in der vergangenen Spielzeit auf drei Einsätze in der Bundesliga und spielte einmal im DFB-Pokal.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen